Produktive Kreditschöpfung 
  Neues Bretton Woods
  Glass-Steagall
  Physische Wirtschaft
  Kernenergie
  Eurasische Landbrücke
  Transrapid
  Inflation
  Terror - Cui bono?
  Südwestasienkrise
  11. September und danach
  Letzte Woche
  Aktuelle Ausgabe
  Ausgabe Nr. ...
  Heureka!
  Das Beste von Eulenspiegel
  Erziehungs-Reihe
  PC-Spiele & Gewalt 
  Diskussionsforum
  Wirtschaftsgrafiken
  Animierte Grafiken
* * * Internetforum mit Helga Zepp-LaRouche * * *
Neue Solidarität
Nr. 16, 20. April 2017

Cheminade gibt Zusammensetzung seines Expertenrats bekannt

Am 5. April veröffentlichte Jacques Cheminade im Rahmen einer Pressekonferenz in Paris die Namen der Mitglieder seines Expertenrats. Mit dieser Veranstaltung stellte er auch sein „Projekt“ in Buchform vor, es trägt den Titel La France avec les yeux du futur („Frankreich aus der Zukunft gesehen“).

Anschließend erklärte Cheminade in einem Interview in der Sendung „Les 4 vérités“ des Senders France2, diese Experten seien sozial eingestellte und engagierte Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, aus der „Zivilgesellschaft“, wie man in Frankreich sagt, im Gegensatz zu der in sich geschlossenen Welt der Politiker und ihrer „gesalbten“ Experten, die von öffentlichen Mitteln leben.

Auf Cheminades Internetseite heißt es dazu weiter:

„...Die Gefahr eines neuen Finanzkrachs, die Rückwendung zu Irrationalität und verschiedenen Formen des Fundamentalismus, der Hunger auf der Welt, der Mangel an Wasser, Energie und Wissenschaft“ seien Fragen, mit denen sich jeder zukünftige Staatspräsident befassen müsse. „Zur Bewältigung dieser Herausforderung steht Jacques Cheminade in einem ständigen Dialog mit erfahrenen Persönlichkeiten, die in ihrem jeweiligen Sektor wichtige Verantwortung übernommen haben, mit einem offenem Geist und mit bemerkenswerter Hingabe“, und die ihn bei der Gestaltung seines Programms unterstützt haben (siehe http://www.cheminade2017.fr/Jacques-Cheminade-presente-son-livre-projet-et-la-composition-de-son).

Mitglieder des Beirats sind:

eir