Neue Solidarität
Nr. 14, 3. April 2001
Weltkrise
Leitartikel
  • Das dicke Ende der Privatisierung
  • Wirtschaft
  • "Mehr Produktion, weniger Finanzen!"
  • Deutschland
  • Streiken für den Aufschwung
  • Euthanasie durch die Hintertür
  • Aufruf des Club of Life
  • Das Berliner Wohnungsdebakel
  • Kommentar
  • Rutschen die Parteien unter 5%?
  • "Deutscher Qualitäts-
    journalismus"
  • Europa
  • Hintergründe eines Selbstmords
  • - TEIL II -
    Aus aller Welt
  • Der Westfälische Frieden ist die Richtschnur
  • Afghanistan
    nach der Taliban
  • Amerika
  • Eine Million politische Spitzel
  • Bibliothek
  • "Krieg und Moral: Ethische Grenzen der Anwendung militärischer Gewalt"
  • Das Ende eines Wahns
  • Feuilleton
  • Die Geburt des Individuums
  • Klassische Dichtung
  • Kurznachrichten
     
     
    Jahrgangs-CD:
    Neue Solidarität
    Ibykus und
    FUSION

     

    Letzte Woche Teil I Rubriken Suchen Abonnieren

              Aus aller Welt          

    Der Westfälische Frieden ist die Richtschnur

    Der amerikanische Präsidentschaftskandidat Lyndon LaRouche hat am 26. März in einem Gespräch mit dem arabischen EIR-Korrespondenten Hussein Al Nadeem zu den brennenden Fragen des Nahostkonflikts Stellung genommen. Eine wirkliche Lösung der Krise werde nur im Rahmen einer Weltwährungsreform und eines wirklichen Dialogs der Kulturen möglich sein.
    Ein Exklusivinterview mit Lyndon LaRouche
    Weiterlesen (16 KB): im Abo

    Afghanistan nach der Herrschaft der Taliban

    Der ehemalige Generalstabschef der pakistanischen Streitkräfte, Gen. Mirza Aslam Beg, ist einer der bestinformierten und erfahrensten Experten der Region. Er setzt sich seit langem für eine Lösung der Probleme durch friedliche Zusammenarbeit und wirtschaftliche Entwicklung ein.
    Weiterlesen (12 KB): im Abo


              Amerika          

    Eine Million politische Spitzel

    Neokonservative Kreise in der US-Regierung um Justizminister Ashcroft benutzen die Verunsicherung nach den Anschlägen des 11. September, um eine amerikanische Variante des Blockwart-Systems vorzubereiten.

    Weiterlesen (6 KB): im Abo


    Aus der homepage der "National Sheriff's Association: Propaganda für die "National Neighborhood Watch".


              Bibliothek          

    "Krieg und Moral:
    Ethische Grenzen der Anwendung militärischer Gewalt"

    Vortrag des Katholischen Militärbischofs Dr. Walter Mixa, Bischof von Eichstätt, an der Offiziersschule des Heeres in Dresden am 7. Februar 2002.
    Weiterlesen (26 KB): im Abo

    Das Ende eines Wahns

    Die folgende Schrift von Lyndon LaRouche erschien am 12. Januar 2002 und ist dazu gedacht, die methodischen Grundlagen eines dringend nötigen Wirtschaftsaufschwungs für Amerika zu umreißen. Wir veröffentlichen große Auszüge daraus in acht aufeinanderfolgenden Teilen.

    Von Lyndon H. LaRouche

    - 2. Teil -

    Weiterlesen (29 KB): im Abo


              Feuilleton          

    Die Geburt des Individuums
    als künstlerisches Konzept

    Die Ausstellung "Ägypten 2000 v.Chr." zeigte, daß die Hervorhebung des souveränen Individuums in der westlichen Kunst schon vor der griechischen Klassik erfolgte.

    Von Muriel Mirak-Weißbach

    Weiterlesen (18 KB): im Abo

    Klassische Dichtung,
    so unverzichtbar wie die Menschenwürde

    Die 6. Internationalen Schiller-Gespräche fanden in Perchtoldsdorf bei Wien statt. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Vermittlung klassischer Werte in einem schöpferischen Deutschunterricht zu fördern.
    Weiterlesen (16 KB): im Abo
    Schiller-Institut online-Reihe
    Erziehung
    REIHE A: 6 Themenhefte
    1. Vorsicht Bildungsreform!
    2. Saat der Gewalt - Woran Kinder Schaden nehmen
    3. Erziehung zur Freiheit
    4. Humboldt und andere gute Beispiele
    5. Stichwort Computer: Künstliche Intelligenz vs. schöpferisches Denken
    6. Pädagogische Praxis: Vorschläge und Erfahrungen

    REIHE B: Unterrichtsmaterialien
    - Theater, Hörspiel, Rezitation
    - Geometrie und Naturwissenschaft
    - Geistesgeschichte

    Kostenlos für online-Abonnenten

    - Kurzmeldungen -


     

    Homepage des Verlags Letzte Woche Seitenanfang Teil I Leserforum