Neue Solidarität
Nr. 5, 29. Januar 2003
* * * Internetforum mit Helga Zepp-LaRouche * * *
Leitartikel
  • Paris und Berlin: Schicksals-
    gemeinschaft vor der Bewährung
  • Deutschland
  • Hessen vor der Wahl
  • BüSo-Radiospot für Hessen-Wahlkampf
  • Die BüSo-Kandidaten stellen sich vor
  • Die Berliner Roßkur: hoch zu Roß und kurz vor dem Fall
  • Wieder Hoffnung
    im Kampf um die Menschenwürde
  • Delphine als Therapie
  • Wirtschaft
  • US-Schuldenbombe vor Explosion
  • Sieg der Vernunft: Kalifornien nimmt Stromderegulierung zurück
  • Verkehrssysteme
    für eine Industrie-
    gesellschaft, Teil 5
  • Afrika: Hungerkrise weiter akut
  • Kommentar
  • Paris und Berlin aus der Zukunft betrachtet
  • Quo vadis, Amerika?
  • Eulenspiegel
  • Aus aller Welt
  • Widerstand gegen Wüstenkrieger wächst
  • Kriegstreiber auf Flucht nach vorne
  • Amerika
  • Das andere Amerika
  • Wenn der Krieg alle Familien angeht
  • Bibliothek
  • Die Sackgasse
    des Marxismus
  • Feuilleton
  • Das Rätsel Grünewald
  • Kurznachrichten
     
    Jahrgangs-CD:
    Neue Solidarität
    Ibykus und
    FUSION
    Jahrgangs-CD 2002 der Neuen Solidarität


     

     
    Letzte Woche Teil II Kernthemen Suchen Abonnieren

              Leitartikel          

    Paris und Berlin: Schicksalsgemeinschaft vor der Bewährung

    Inmitten einer bis zum Äußersten zugespitzten internationalen Lage und schwerer wirtschaftlicher Schocks begingen Deutschland und Frankreich den 40.Jahrestag des Elysée-Vertrages.
    Weiterlesen (13 KB): frei


    Die gemeinsame Sitzung des Deutschen Bundestages und der Assemblée Nationale anläßlich des 40. Jahrestages der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages. Unten vor dem Rednerpult der französische Staatspräsident Jacques Chirac und der deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder.
    Foto: Bundesbildstelle

    Die Neue Solidarität  online-Ausgabe: Hier bestellen!

              Deutschland          

    - Bürgerrechtsbewegung Solidarität -

    BüSo-Radiospot für Hessen-Wahlkampf:
    Es ist noch nicht zu spät!
    Weiterlesen (2 KB): frei

    Hessen vor der Wahl

    Am 2. Februar wird in Hessen und Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Unzufriedenheit mit der SPD ist noch lange kein Grund, CDU zu wählen, findet Alexander Hartmann von der Bürgerrechtsbewegung Solidarität.
    Weiterlesen (9 KB): frei

    BüSo-Kandidaten stellen sich vor

    Es liegt an Ihnen

    Karin Häge, 44 Jahre, kaufmännische Angestellte, Kandidatin für den Niedersächsischen Landtag im Wahlkreis 40 - Langenhagen
    Weiterlesen (7 KB): frei

    Die Berliner Roßkur:
    hoch zu Roß und kurz vor dem Fall

    Der Finanzsenator der Hauptstadt wirbt auf öffentlichen Veranstaltungen für seine radikale Sparpolitik. Aber auf den einzigen wirklichen Ausweg - Wirtschaftswachstum und Vollbeschäftigung - muß ihn erst die BüSo aufmerksam machen.
    Weiterlesen (9 KB): frei

    Warum Dr. Scheer eine Brille braucht

    Von Steffen Brosig,
    Direktkandidat für den niedersächsischen Landtag im Wahlkreis 37
    Weiterlesen (9 KB): frei

    - Club of Life -

    Irren Sie da nicht, Herr Kurzweil?

    Weiterlesen (1 KB): frei

    Wieder Hoffnung im Kampf
    um die Menschenwürde

    Bündnisgrüne und Union haben sich im Bundestag auf einen gemeinsamen Antrag für ein weltweites und totales Klonverbot geeinigt.
    Weiterlesen (14 KB): frei

    Delphine als Therapie

    Buchbesprechung. Kirsten Kuhnert, "Jeden Tag ein kleines Wunder. Das Geschenk der Delphine".
    Weiterlesen (5 KB): im Abo


              Wirtschaft          

    US-Schuldenbombe vor Explosion

    Sogar das Hausorgan der Wall Street warnt jetzt vor hausgemachten Schuldenbomben und einer neuen Großen Depression in den USA.
    Weiterlesen (11 KB): frei

    Sieg der Vernunft:
    Kalifornien nimmt Stromderegulierung zurück

    Weiterlesen (4 KB): im Abo

    Afrika:
    Hungerkrise weiter akut

    Während die Hilfsorganisationen zur Verstärkung der Hilfslieferungen aufrufen, bestehen die internationalen Finanzinstitutionen auf der Bedienung der Schulden der betroffenen Länder.
    Weiterlesen (9 KB): im Abo

    Verkehrssysteme für eine Industriegesellschaft

    Ein zentraler Teil des Wirtschaftsprogramms der BüSo ist der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur. Alexander Hartmann stellt diesen Aspekt des BüSo-Programms vor. In den ersten vier Teilen der Serie (Neue Solidarität 51/2002 bis 4/2003) wurden die Grundprinzipien des Programms, der Ausbau der Wasserstraßen, die Schaffung eines gesamteuropäischen Magnetbahnnetzes und die Zukunft der Eisenbahnen behandelt. Der hier folgende, fünfte und letzte Teil der Serie behandelt den Ausbau der Autobahnen und Flughäfen.
    Von Alexander Hartmann
    5. Teil: Autobahnen und Flughäfen
    Weiterlesen (13 KB): im Abo
    Kernthemen
    Hintergrundartikel zur Finanzierung großer Infrastrukturprojekte und Neuordnung des internationalen Währungssystems.


              Kommentar          

    Paris und Berlin aus der Zukunft betrachtet

    Von Jacques Cheminade
    Weiterlesen (9 KB): im Abo

    Quo vadis, Amerika?

    Von Andreas Ranke
    Weiterlesen (10 KB): im Abo
    Eulenspiegel

    Kleinanzeigen

    Weiterlesen (4 KB): im Abo

     

    Letzte Woche Teil II Seitenanfang Suchen Verlag Abonnieren Leserforum