* * * Internetforum mit Helga Zepp-LaRouche * * *
Aktuelle Ausgabe Diese Ausgabe Gehe zu ... Kernthemen Suchen Abonnieren Leserforum

Artikel als
=eMail=
weiterleiten

Aus der Neuen Solidarität Nr. 17/2008

Jetzt
Archiv-CD
bestellen!

  Produktive Kreditschöpfung 
  Neues Bretton Woods
  Glass-Steagall
  Physische Wirtschaft
  Kernenergie
  Eurasische Landbrücke
  Transrapid
  Inflation
  Terror - Cui bono?
  Südwestasienkrise
  11. September und danach
  Letzte Woche
  Aktuelle Ausgabe
  Ausgabe Nr. ...
  Heureka!
  Das Beste von Eulenspiegel
  Erziehungs-Reihe
  PC-Spiele & Gewalt 
  Diskussionsforum
  Wirtschaftsgrafiken
  Animierte Grafiken

Stoppt Gores Biotreibstoffpolitik, sonst gibt es ein Massensterben!

Angesichts der wachsenden Gefahr eines Massensterbens aufgrund des hyperinflationären Anstiegs der Preise von Grundnahrungsmitteln, insbesondere in den armen Ländern der Welt, veröffentlichte der demokratische Staatsmann Lyndon LaRouche die folgenden vorläufigen Richtlinien für Notmaßnahmen:

LaRouche verwies in seiner Erklärung auf die jüngste Studie des Executive Intelligence Review, die wir in dieser Ausgabe in unserem Dossier auf den Seiten 2-5 in Auszügen abdrucken, um das Ausmaß des Problems und die Parameter seiner Lösung zu verstehen.

eir