Produktive Kreditschöpfung 
  Neues Bretton Woods
  Glass-Steagall
  Physische Wirtschaft
  Kernenergie
  Eurasische Landbrücke
  Transrapid
  Inflation
  Terror - Cui bono?
  Südwestasienkrise
  11. September und danach
  Letzte Woche
  Aktuelle Ausgabe
  Ausgabe Nr. ...
  Heureka!
  Das Beste von Eulenspiegel
  Erziehungs-Reihe
  PC-Spiele & Gewalt 
  Diskussionsforum
  Wirtschaftsgrafiken
  Animierte Grafiken
Nr. 44, 28. Oktober 2015
* * * Internetforum mit Helga Zepp-LaRouche * * *
  • Deutschland kann Geschichte machen: Entscheidung über
    Krieg und Frieden
  • Obama kann und muß
    noch diese Woche
    abgesetzt werden
  • „Die Drohnen-Papiere
    zeigen: Obama ist
    des Mordes schuldig”
  • Obama: „Ich bin
    wirklich gut im Töten“
  • US-Senator Mike Gravel brandmarkt Obamas Drohnenkriege
  • ISIS finanziert
    den Krieg weiter mit Öl
  • Kommentar: Wie halten
    wir's mit Saudi-Arabien?
  • Hillary Clinton windet sich vor dem Bengasi-Ausschuß
  • Weitere militärische Erfolge gegen den Islamischen Staat
  • Das Phönix-Projekt:
    Syrien neu erschaffen
  • Vorwahlkampf der Demokraten ist eine Farce
  • LaRouche stellt Maßstab für Präsidentschaftsbewerber auf
  • Die chinesisch-lateinamerikanische Kooperation als Beispiel
    des „Win-Win-Paradigmas“
  • Brasiliens Opposition organisiert Putschversuch gegen Rousseff
  • Erste erfolgreiche Tests des neuen Gotthard-Basistunnels
  • Offensive des
    Schiller-Instituts gegen
    den UN-Klimagipfel
  • Neu auf www.bueso.de
  • Eulenspiegel
Diese Ausgabe als
PDF im Abo

Leseraktion: „1000 neue Leser für die Neue Solidarität
Immer mehr Menschen spüren, daß es so nicht weitergehen kann, aber nur wenige wissen, wofür sie sich in dieser Krise einsetzen sollen. Das müssen wir ändern. Unterstützen Sie daher unsere Arbeit und helfen Sie mit, die Neue Solidarität zu verbreiten! Machen Sie mit bei unserer Leseraktion "1000 neue Leser für die Neue Solidarität", und empfehlen Sie unsere Zeitung weiter. Senden Sie uns die Adressen von Freunden, Bekannten, Verwandten oder Kollegen, denen wir unsere Zeitung mit Ihrer Empfehlung vier Wochen lang kostenlos und unverbindlich zusenden sollen!
   Ein Formular, in das sie Ihre Empfehlungen eintragen können, finden Sie hier.
LEITARTIKEL

Deutschland kann Geschichte machen:
Entscheidung über Krieg und Frieden

Von Helga Zepp-LaRouche

In der gegenwärtigen historischen Phase, in der so gut wie alle als sicher geltenden Annahmen über die Gesellschaft hinfällig werden und in der jeder spürt, daß es um die ganz großen Fragen von Krieg oder Frieden, von Sein oder Nichtsein, von Absturz ins Chaos oder neuer klassischer Renaissance geht, gehört Deutschland zu den wenigen Akteuren auf der großen Bühne der Weltpolitik, die mitentscheiden können, welche
Presse- und Informationsamt des russ. Präsidenten
der beiden Alternativen Wirklichkeit wird.
Weiterlesen (14 KB): frei
Präsident Putin verwies auf den Grund für den vergleichsweisen Mißerfolg der US-Militäroperation in Südwestasien: Es sei eben ein Widerspruch, einerseits gegen Terroristen vorgehen zu wollen, und sie gleichzeitig zu bewaffnen, um mit ihrer Hilfe legitime Regierungen stürzen.
Dossier

Obama kann und muß noch diese Woche abgesetzt werden

Das LaRouche-Aktionskomitee LPAC veröffentlichte am 18. Oktober die folgende Erklärung, die in den Vereinigten Staaten als Massenflugblatt verbreitet wird.
Weiterlesen (11 KB): frei

„Die Drohnen-Papiere zeigen: Obama ist des Mordes schuldig”

Die Veröffentlichung der „Drone Papers“ auf Glenn Greenwalds Webseite „The Intercept“ hat weitere Belege für Präsident Obamas Völkerrechtsbrüche durch die Drohnenmorde an die Öffentlichkeit gebracht. Lyndon LaRouche fordert seit langem, Obama aufgrund des 25. Verfassungszusatzes wegen Amtsunfähigkeit des Amtes zu entheben. Die Stimmen für ein solches „Impeachment“ werden jetzt in den USA lauter.
Weiterlesen (26 KB): frei

Obama: „Ich bin
wirklich gut im Töten“

Weiterlesen (4 KB): frei
Bild: White House Photo/Pete Souza
Obama: „Es zeigt sich, daß ich wirklich gut darin bin, Leute umzubringen; wußte gar nicht, daß das eine starke Seite von mir sein würde.“

US-Senator Mike Gravel brandmarkt Obamas Drohnenkriege

Mike Gravel, von 1969-81 US-Senator für Alaska, hat das systematische Töten von Zivilisten und Unbeteiligten durch Drohnenangriffe im Auftrag der Regierung Obama verurteilt.
Weiterlesen (10 KB): frei

ISIS finanziert den Krieg weiter mit Öl

Weiterlesen (4 KB): frei

Kommentar:
Wie halten wir's mit Saudi-Arabien?

Von Rainer Apel

Weiterlesen (8 KB): frei

Hillary Clinton windet sich
vor dem Bengasi-Ausschuß

Die Fragen bei der Anhörung des Bengasi-Untersuchungs- ausschusses im US-Kongreß waren interessanter als Hillary Clintons Antworten.
Weiterlesen (13 KB): im Abo
Bild: White House Photo/Pete Souza
September 2012: US-Präsident Barack Obama trägt sich in das Kondolenzbuch für den ermordeten Botschafter Christopher Stevens ein
Südwestasien

Weitere militärische Erfolge gegen den Islamischen Staat

Die militärischen Erfolge Rußlands in Syrien zwingen die USA, die Türkei und Saudi-Arabien an den Verhandlungstisch.
Weiterlesen (11 KB): im Abo
Presse- und Informationsamt des russischen Präsidenten
Syriens Präsident Baschar Assad (im Vordergrund links) besuchte Rußlands Präsident Wladimir Putin in Moskau (rechts im Hintergrund Rußlands Außenminister Lawrow und Verteidigungsminister Schoigu)

Das Phönix-Projekt: Syrien neu erschaffen

Diskussionspunkte für den Wiederaufbau Syriens

Von Ulf Sandmark und Hussein Askary, EIR, Stockholm

Die folgenden „Diskussionspunkte für den Wiederaufbau Syriens“ wurden als Antwort auf Bitten syrischer Regierungsstellen erstellt. Diese Anfrage ergab sich infolge der Reise einer Delegation der schwedischen Vereinigung
„Syrisches Unterstützungskomitee für Demokratie“, die im Dezember 2014 mehrere Ministerien und Behörden in Damaskus besucht hatten (s. „Neue Solidarität“ 49/14). Dieser Delegation gehörte auch der im Schiller-Institut aktive Stockholmer EIR-Korrespondent Ulf Sandmark an. Hussein Askary ist der Redakteur der arabischen Ausgabe von EIR.
Weiterlesen (35 KB): frei
Karte: UIC, EIR/Ulf Sandmark
X  
Auszubauende Verkehrskorridore
in Syrien im Kontext Südwestasiens
Amerika

Vorwahlkampf der Demokraten ist eine Farce

Die Choreographie der Präsidentschaftsdebatten verhindert eine ernsthafte Beschäftigung mit den wirklich wichtigen Fragen.
Weiterlesen (10 KB): im Abo

LaRouche stellt Maßstab für Präsidentschaftsbewerber auf

Weiterlesen (8 KB): frei
Bild: LPAC
Lyndon LaRouche
Wirtschaft

Die chinesisch-lateinamerikanische Kooperation
als Beispiel des „Win-Win-Paradigmas“

Ein Interview mit Dr. Liu Youfa

Dr. Liu Youfa ist Vizepräsident des Chinesischen Instituts für Internationale Studien (CIIS) in Beijing.
Weiterlesen (25 KB): im Abo
Bild: CIIS
Dr. Liu Youfa

Brasiliens Opposition organisiert Putschversuch gegen Rousseff

Weiterlesen (7 KB): frei

Erste erfolgreiche Tests des neuen Gotthard-Basistunnels

Weiterlesen (8 KB): frei

Offensive des Schiller-Instituts
gegen den UN-Klimagipfel

Weiterlesen (8 KB): frei
Grafik: Schiller-Institut
Das Pamphlet des französischen Schiller-Instituts finden Sie auf der Internetseite des Instituts unter http://www.institutschiller.org/IMG/pdf/20151018_cop21.pdf

Neu auf www.bueso.de

Weiterlesen (3 KB): frei
Eulenspiegel

Problemkiller Energiewende

Weiterlesen (9 KB): im Abo
Nutzen Sie unseren neuen Online-Shop: www.eirshop.de Im Internetangebot unseres Verlages gibt es jetzt eine neue, bedienerfreundliche Plattform,
über die Sie Ihre Bestellungen abwickeln können. Schauen Sie mal rein!
Neue Solidarität auf CD-ROM!
Zum Kennenlernen wie zum Archivieren unserer Wochenzeitung sind diese CDs jeweils mit einem ganzen Jahrgang ideal – für nur € 25,-! Lieferbar sind die Jahrgänge seit 1999 – jetzt auch der Jahrgang 2014!

Das Archiv besteht aus PDF-Dateien und ist nach Ausgaben geordnet. Lesbar mit Adobe Reader.

Bestellungen bitte an E.I.R. GmbH, Bahnstr. 9A, 65205 Wiesbaden
Tel.: 0611/73650, Fax: 0611/7365101 oder www.eirshop.de/digitale-produkte