Produktive Kreditschöpfung 
  Neues Bretton Woods
  Glass-Steagall
  Physische Wirtschaft
  Kernenergie
  Eurasische Landbrücke
  Transrapid
  Inflation
  Terror - Cui bono?
  Südwestasienkrise
  11. September und danach
  Letzte Woche
  Aktuelle Ausgabe
  Ausgabe Nr. ...
  Heureka!
  Das Beste von Eulenspiegel
  Erziehungs-Reihe
  PC-Spiele & Gewalt 
  Diskussionsforum
  Wirtschaftsgrafiken
  Animierte Grafiken
* * * Internetforum mit Helga Zepp-LaRouche * * *
Neue Solidarität

Aktuelle Ausgabe Kernthemen Suchen Abonnieren Leserforum Verlag

- Archiv
"Heureka!"   Der Legende nach soll der große Denker und Forscher Archimedes in Syrakus vor über 2000 Jahren dieser Ausruf als erster getan haben. Seither steht dieses Wort für den Zusammenhang zwischen der schöpferischen Denkfähigkeit des Menschen und der anti-entropischen Entwicklung und Entfaltung des Universums.
   In den letzten hundert Jahren Zeit setzte sich jedoch das moderne Dogma von der Trennung zwischen Geisteswissenschaft und Naturwissenschaft durch. Beide Teilwissenschaften sind für sich genommen keine Wissenschaft, in den so grausam zerschnittenen Dingen ist kein "Heureka!" mehr möglich, sondern nur noch Begriffsartistik, stochastische Beschreibung und Stochern im empirischen Gedankennebel.
   Wenn wir den Wissenschaftsseiten der Neuen Solidarität den Namen "Heureka!" geben, dann stehen wir in der Pflicht: Wir müssen dem Anspruch gerecht werden, den die genialen Denker der Vergangenheit an uns stellen.

Heureka!  vom 15. November 2006, Neue Solidarität  Nr. 46/2006  (PDF-Datei)
Wie "animiert" man zu schöpferischem Denken? - Keplers Neue Astronomie auf deutsch - Albert Einstein über Kepler - "Das Universum ist nicht entropisch" - Die Kunst der Hypothesenbildung: Keplers Weltharmonik

Heureka!  vom 13. September 2006, Neue Solidarität  Nr. 37-38/2006  (PDF-Datei)
Internationale Zusammenarbeit bei der Mondforschung - Begeisterung für die Raumfahrt wecken - Mit sanften Pfoten zum Mond: SMART 1 - Verkehrsflußkonzepte für Stadt und Land

Heureka!  vom 23. August 2006, Neue Solidarität  Nr. 34/2006  (PDF-Datei)
Franklin Roosevelts ökonomische Stoßwelle - Das Sonnensystem wird unsere Heimat - Eine 100 Mio.°C-Heizung für die Kernfusion - Auf dem Saturnmond Titan regnet es

Heureka!  vom 12. Juli 2006, Neue Solidarität  Nr. 28/2006  (PDF-Datei)
Einheit und Vielfalt in Leibnizens Kalkulus - 2. Teil - Ein Versuch in Form eines Dialogs

Heureka!  vom 5. Juli 2006, Neue Solidarität  Nr. 27/2006  (PDF-Datei)
Einheit und Vielfalt in Leibnizens Kalkulus - 1. Teil - Ein Versuch in Form eines Dialogs

Heureka!  vom 3. Mai 2006, Neue Solidarität  Nr. 18/2006  (PDF-Datei)
Was ist Wärme? - 2. Teil - Oder: Warum die Natur keine Disco ist - Julius Robert Mayer - Wärme als lebendige Kraft

Heureka!  vom 26. April 2006, Neue Solidarität  Nr. 17/2006  (PDF-Datei)
Was ist Wärme? - 1. Teil - Oder: Warum die Natur keine Disco ist - Julius Robert Mayer - Wärme als lebendige Kraft

Heureka!  vom 8. Februar 2006, Neue Solidarität  Nr. 6/2006  (PDF-Datei)
Raumfahrt in Europa: Wo bleiben die Visionen? - "Columbus" eröffnet Forschern neue Wege - Forschungsoffensive Weltraum - Kennedys Apollo-Programm krempelte Amerikas Wirtschaft um - Der extraterrestrische Imperativ

Heureka!  vom 21. Dezember 2005, Neue Solidarität  Nr. 51-52/2005  (PDF-Datei)
Einführung in die pythagoräische Sphärik - Astronomie der Großen Pyramide - Immer dem Trinkkürbis folgen! - Keplers Physik der nichtkonstanten Veränderungen

Heureka!  vom 22. Dezember 2004, Neue Solidarität  Nr. 52/2004  (PDF-Datei)
Der in Bronze "geschmiedete Himmel" von Nebra und die Astronomie vor 4100 Jahren - Der Sonnenkalender der vedischen Kultur - Eine 35 000 Jahre alte Elfenbeinflöte

Heureka!  vom 24. November 2004, Neue Solidarität  Nr. 48/2004  (PDF-Datei)
Die Geheimnisse des Florentiner Domes lüften, 2. Teil

Heureka!  vom 27. Oktober 2004, Neue Solidarität  Nr. 44-45/2004  (PDF-Datei)
Die Geheimnisse des Florentiner Domes lüften

Heureka!  vom 26. Mai 2004, Neue Solidarität  Nr. 22/2004  (PDF-Datei)
Wer war Pythagoras? - Über die Ewigkeit der Ideen und die geometrische Ordnung der Dinge - Der Satz des Pythagoras ist viel mehr als eine öde Formel - Aus Reden des Pythagoras

Heureka!  vom 24. März 2004, Neue Solidarität  Nr. 13/2004  (PDF-Datei)
Die konstruktive Geometrie der pythagoräischen Sphären - Wasser auf dem Mars - Der Wendelstein 7-X entsteht - Was nützt die beste Erfindung...

Heureka!  vom 4. Februar 2004, Neue Solidarität  Nr. 6/2004  (PDF-Datei)
Weltraumforschung: Die Anthropologie der Raumfahrt - Schon vor 30 000 Jahren war der Mensch Forscher und Künstler - Mit Kernfusion das Weltall besiedeln - Wie man als Laie die Marsschleife beobachten kann!

Heureka!  vom 19. November 2003, Neue Solidarität  Nr. 47/2003  (PDF-Datei)
Der Krebsnebel und seine Anomalien: neue Hypothesen über den Aufbau des Universums - Lichtgestalt des deutschen Barocks: Johann Heinrich Schulze - Leckerbissen für den Geist - Kiotoprotokoll, Klimaschutz und die Fakten

Heureka!  vom 1. Oktober 2003, Neue Solidarität  Nr. 40/2003  (PDF-Datei)
Gaußens Beweis des Fundamentalsatzes der Algebra: eine Skizze - Rechnen mit komplexen Zahlen - Wie man auch als Laie die Marsschleife beobachten kann! 2.Teil - Leben auf anderen Sternen? - Johann Sebastian wer? Worum geht das eigentlich bei dieser Musiksache?

Heureka!  vom 13. August 2003, Neue Solidarität  Nr. 33/2003  (PDF-Datei)
Der Schritt zu den komplexen Zahlen - Wie man auch als Laie die Marsschleife beobachten kann! - Bestimmt die galaktische Strahlung das Erdklima? - Ein neuer Maßstab für Wahrheit: Und was wir darüber von Gauß lernen können - Was sind komplexe Zahlen? - Robert Hooke (1635-1703): der britische "Leonardo"

Heureka!  vom 25. Juni 2003, Neue Solidarität  Nr. 26/2003  (PDF-Datei)
Der Mensch und seine universelle Mission - 2016: Beginn der Besiedlung des Mars - Antike Seefahrer und das Problem der Besiedlung Amerikas

Heureka!  vom 7. Mai 2003, Neue Solidarität  Nr. 19/2003  (PDF-Datei)
Europa auf dem Weg zum Mars - Jugendbewegung und Überleben der Zivilisation - Herzlichen Glückwunsch, Garching! - Wie groß ist die Unendlichkeit?

Heureka!  vom 2. April 2003, Neue Solidarität  Nr. 14/2003  (PDF-Datei)
Gauß' Revolution in der Mathematik, Teil II - Griechenland, das Kind Ägyptens - Ein Kernkraftwerk im Erdinneren? - Wasserblasen im All

Heureka!  vom 12. Februar 2003, Neue Solidarität  Nr. 7/2003  (PDF-Datei)
Gauß' Revolution in der Mathematik, Teil I - China ist längst Raumfahrt-Nation - Mit Röntgenstrahlen Kristallstrukturen erkennen - Wie groß ist die Welt?