Produktive Kreditschöpfung 
  Neues Bretton Woods
  Glass-Steagall
  Physische Wirtschaft
  Kernenergie
  Eurasische Landbrücke
  Transrapid
  Inflation
  Terror - Cui bono?
  Südwestasienkrise
  11. September und danach
  Letzte Woche
  Aktuelle Ausgabe
  Ausgabe Nr. ...
  Heureka!
  Das Beste von Eulenspiegel
  Erziehungs-Reihe
  PC-Spiele & Gewalt 
  Diskussionsforum
  Wirtschaftsgrafiken
  Animierte Grafiken
Nr. 36, 2. September 2015
* * * Internetforum mit Helga Zepp-LaRouche * * *
  • Dringender Handlungsappell an die Regierungschefs: UN-Vollversammlung letzte Chance für die Welt!
  • „Die Wall Street ist hoffnungslos bankrott –
    sofort Glass-Steagall
    weltweit durchsetzen!“
  • „Wir brauchen eine Notkonferenz für Frieden durch Entwicklung“
  • Konferenz in Südkorea
    wirbt für „Werte und Geist
    der Neuen Seidenstraße“
  • Neu auf www.bueso.de
  • Experten warnen vor direkter Konfrontation der Atommächte
  • Antikriegsmobilisierung
    jetzt eskalieren!
  • Eulenspiegel
  • EIR dokumentiert malthusianische Motive
    hinter dem Klimaschwindel
  • Klimawandel als Mittel
    zur Errichtung einer Ökoweltdiktatur
  • Prinz Philip, der Gründervater der Umweltbewegung
  • Wie Amerika „grün“ wurde
  • Wie das DDT-Verbot 70 Millionen Menschen tötete
  • Die Vision der
    verbrüderten Menschheit
  • Das Roncole-Festival
    belebt Verdis Tradition
    und das a’= 432 Hz
  • Robert Schumann
    als Vorbild für
    unseren Kampf heute
  • Amerika und Rußland
    – zwei Riesen der
    Weltgeschichte – 1. Teil
Diese Ausgabe als
PDF im Abo

Leseraktion: „1000 neue Leser für die Neue Solidarität
Immer mehr Menschen spüren, daß es so nicht weitergehen kann, aber nur wenige wissen, wofür sie sich in dieser Krise einsetzen sollen. Das müssen wir ändern. Unterstützen Sie daher unsere Arbeit und helfen Sie mit, die Neue Solidarität zu verbreiten! Machen Sie mit bei unserer Leseraktion "1000 neue Leser für die Neue Solidarität", und empfehlen Sie unsere Zeitung weiter. Senden Sie uns die Adressen von Freunden, Bekannten, Verwandten oder Kollegen, denen wir unsere Zeitung mit Ihrer Empfehlung vier Wochen lang kostenlos und unverbindlich zusenden sollen!
   Ein Formular, in das sie Ihre Empfehlungen eintragen können, finden Sie hier.
LEITARTIKEL

Dringender Handlungsappell an die Regierungschefs:
UN-Vollversammlung letzte Chance für die Welt!

Von Helga Zepp-LaRouche

Immer mehr Menschen auf der ganzen Welt sind in tiefster Sorge darüber, einige wenige prominente Personen sagen es öffentlich: Die Konfrontation der NATO gegenüber Rußland und China ist dabei, derart zu eskalieren, daß ein globaler, thermonuklearer Krieg fast sicher ist, wenn wir den politischen Kurs nicht dramatisch wenden. Der weltweite Börsenabsturz, der dem „Schwarzen Montag“ folgte,
Bild: Wikimedia Commons/Co9man/cc-by-sa 2.0
vernichtete rund fünf Billionen Dollar, die sofort darauf wieder denselben oder anderen Zockern virtuell in die Taschen flossen, nachdem die Zentralbanken die elektronischen Geldpressen im großen Stil in Gang gesetzt hatten.
Weiterlesen (14 KB): frei
Bei der Vollversammlung der Vereinten Nationen Ende September – hier Indiens Premierminister Narendra Modi bei der UNGA im vorigen Jahr – werden die Weichen dafür gestellt, ob wir überhaupt eine Zukunft haben werden.
Aktivitäten

„Die Wall Street ist hoffnungslos bankrott –
sofort Glass-Steagall weltweit durchsetzen!“

Lyndon LaRouche veröffentlichte am 26. August einen Notaufruf, sofort weltweit ein umfassendes Glass-Steagall-Trennbanken- system einzuführen – angefangen in den Vereinigten Staaten.
Weiterlesen (4 KB): frei
Bild: LPAC
Lyndon LaRouche

„Wir brauchen eine Notkonferenz für Frieden durch Entwicklung“

Jacques Cheminade, Präsident der französischen Partei Solidarité et Progrès und mehrfacher Präsidentschaftskandidat in Frankreich, veröffentlichte am 24. August angesichts der Erschütterungen der internationalen Finanzmärkte am „Schwarzen Montag“ die folgende Erklärung.
Weiterlesen (4 KB): frei

Konferenz in Südkorea wirbt für
„Werte und Geist der Neuen Seidenstraße“

Weiterlesen (8 KB): frei

Neu auf www.bueso.de

Weiterlesen (3 KB): frei
Kriegsgefahr

Experten warnen vor direkter Konfrontation der Atommächte

Es wird eine neue Militäroffensive Kiews in der Ostukraine befürchtet, die zu einer direkten militärischen Verwicklung der USA und Rußlands führen könnte.
Weiterlesen (13 KB): frei

Antikriegsmobilisierung jetzt eskalieren!

Weiterlesen (8 KB): frei
Eulenspiegel

Putins Trolle

Weiterlesen (8 KB): im Abo
Dossier

EIR dokumentiert malthusianische Motive hinter dem Klimaschwindel

Das „Dossier“ dieser Ausgabe befaßt sich mit der menschenfeindlichen „grünen“ Entvölkerungspolitik, die in den vergangenen Jahrzehnten weltweit durchgesetzt wurde.
Weiterlesen (3 KB): frei

Klimawandel als Mittel zur Errichtung einer Ökoweltdiktatur

Von Helga Zepp-LaRouche

Weiterlesen (30 KB): frei

Prinz Philip,
der Gründervater der Umweltbewegung

Weiterlesen (20 KB): im Abo
Bild: PIK
Hans-Joachim „John“ Schellnhuber, CBE, trat im Kontext des gescheiterten Kopenhagener Klimagipfels 2009 mit seiner These hervor, die Tragfähigkeit der Erde reiche nur für weniger als eine Milliarde Menschen.

Wie Amerika „grün“ wurde

Von Marcia Merry Baker

Bis in die 1960er Jahre waren die Vereinigten Staaten wissenschaftlich-technisch und wirtschaftlich führend auf der Welt, heute sind sie ein bankrotter „nachindustrieller“ Schrotthaufen. Wie konnte es zu dieser radikalen Veränderung kommen?
Weiterlesen (24 KB): im Abo

Wie das DDT-Verbot 70 Millionen Menschen tötete

Weiterlesen (11 KB): frei
Bild: UNDP
US-Vizepräsident Al Gore machte mit grünen Lügen eine Weltkarriere. Für sein pseudowissenschaftliches Filmmachwerk Eine unbequeme Wahrheit aus dem Jahr 2006 erhielt er sogar zusammen mit dem Weltklimarat (IPCC) den Nobelpreis.
Musik

Die Vision der
verbrüderten Menschheit

Stephan Ossenkopp berichtet über ein Konzert des Young Euro Classic Friedensorchesters in Berlin.
Weiterlesen (11 KB): frei

Das Roncole-Festival
belebt Verdis Tradition
und das a’= 432 Hz

Weiterlesen (12 KB): frei

Robert Schumann als Vorbild
für unseren Kampf heute

Von Harley Schlanger

Die LaRouche-Bewegung führt eine Kampagne für die Erneuerung der klassischen Kultur gegen die zerstörerische Kultur der Gegenwart. In diesem Beitrag wird dargestellt, wie der Komponist Robert Schumann im 19. Jahrhundert einen ähnlichen Kampf für die Klassik führte.
Weiterlesen (16 KB): im Abo
Bild: EIR/Stephan Ossenkopp
Mitglieder des „Young Euro Classic“-Orchesters unter der Leitung von Enoch zu Guttenberg (rechts vorne)
Serie

Amerika und Rußland – zwei Riesen der Weltgeschichte

Von Katarzyna Kruczkowski
- 1. Teil -

Weiterlesen (30 KB): im Abo
Vertreter „amerikanischen“ Gedankengut in Rußland: Nikolai Michailowitsch Karamsin (1766-1826, Gemälde von Alexei Gawrilowitsch Wenezianow, 1828) und Alexander Radischtschew (1749-1802, Zeitgenössisches Gemälde, unbekannter Maler)
Nutzen Sie unseren neuen Online-Shop: www.eirshop.de Im Internetangebot unseres Verlages gibt es jetzt eine neue, bedienerfreundliche Plattform,
über die Sie Ihre Bestellungen abwickeln können. Schauen Sie mal rein!
Neue Solidarität auf CD-ROM!
Zum Kennenlernen wie zum Archivieren unserer Wochenzeitung sind diese CDs jeweils mit einem ganzen Jahrgang ideal – für nur € 25,-! Lieferbar sind die Jahrgänge seit 1999 – jetzt auch der Jahrgang 2014!

Das Archiv besteht aus PDF-Dateien und ist nach Ausgaben geordnet. Lesbar mit Adobe Reader.

Bestellungen bitte an E.I.R. GmbH, Bahnstr. 9A, 65205 Wiesbaden
Tel.: 0611/73650, Fax: 0611/7365101 oder www.eirshop.de/digitale-produkte